Aluminium (AR) für individuellen, kreativen Spielraum.

Das Paradepferd unter den Sektionaltoren ist unser  AR-Modell: ein robustes, zuverlässiges und stabiles Aluminium-Sektionaltor mit einer Vielzahl an Variationsmöglichkeiten. Jedes Tor wird vollständig Ihren individuellen Wünschen entsprechend entworfen und hergestellt. Dadurch haben Sie optimale kreative Freiheiten. AR-Sektionaltore sind für die unterschiedlichsten architektonischen Entwürfe geeignet.

Das AR-Sektionaltor ist aus horizontalen Aluminium-Sektionen aufgebaut. Eine Sektion besteht aus mehreren Feldern. Ein Feld ist mit einer Füllung Ihrer Wahl versehen. Die Einteilung des Sektionaltores wird nach Maß entworfen. Dadurch haben Sie optimale kreative Freiheiten. AR-Sektionaltore sind für die unterschiedlichsten architektonischen Entwürfe geeignet.                                                                                                                                                                                                    

Um Ihrem Sektionaltor ein individuelles Styling zu verleihen, können Sie transparente und geschlossene Füllungen in verschiedenen Ausführungen kombinieren. Sie können endlos variieren. Die Sektionen des AR-Models werden serienmäßig aus anodisiertem Aluminium (E6/EV1) hergestellt. Sie können auf Wunsch auch in Farbe geliefert werden.
Dauerhaft lichtdurchlässig und schön.                                                                                                            

Aluminium-Sektionaltore sind dank der Verwendung hochwertiger Materalien besonders dauerhaft. Wenn im Entwurf transparente Füllungen vorgesehen sind, wird das Sektionaltor maximal lichtdurchlässig. Dies verleiht dem Sektionaltor eine schöne Optik, wodurch es besonders für repräsentative Räume, z. B. Ausstellungsräume geeignet ist. Außerdem erhöhen transparente Füllungen den Lichteinfall in das Gebäude. Zusätzliche Kunstbeleuchtung wird dadurch häufig überflüssig.

Die Verwendung transparenter Füllungen verleiht einem Sektionaltor Format, aber die Sektion an der Unterseite des Tores (Badensektion) wird in der Praxis häufig schneller verschmutzt und ist anfällig für Beschädigungen.Viele Firmen entscheiden sich daher aus praktischen Überlegungen für eine Kombination mit einer passenden geschlossenen Bodensektion aus Stahl (ST). Die Optik der stählernen Bodensektion wird natürlich völlig dem Styling des gesamten Sektionaltores angepasst.
Ausschließlich mit Finger-Einklemmschutz.                                                                                                              

Alle unsere Sektionaltore sind CE-geprüft und sicher im Gebrauch. AR-Sektionaltore werden serienmäßig mit Finger-Einklemmschutz geliefert. Dieser verhindert, dass Finger beim Schließen des Tores zwischen die Paneele geraten können. Bei der Verwendung von Sektionaltoren mit einer Höhe von mehr als 2.50 m (Höhe des Knickpunkts der oberen Sektion) ist der Finger-Einklemmschutz gesetzlich nicht vorgeschrieben (CE-Normierung). Wir haben uns bewußt dafür entschieden, alle unsere Tore mit einem Finger-Einklemmschutz zu versehen.

AR-Tore können auf Wunsch mit einer Schlupftür und Bedienung  versehen werden. Das Sektionaltor wird mit Handbedienung oder einem E-Antrieb geliefert.
Weitere kreative Wünsche?                                                                                                                                      

Neben allen genannten Optionen verfügen wir über die Kenntnisse und Fähigkeiten, um auch komplexere, individuelle Wünsche zu erfüllen.
Ausführliches Infomaterial ist bei uns zu erhalten.

Albert Tor- und Antriebstechnik | info@tortechnik-albert.de | Tel.: 040 38663346 |  Fax.: 040 38678332

Zum Seitenanfang